Mikrofon

Folge 11: executive podcast 959 – Die Veränderung in den Städten mit Philipp Dechow – TEIL 1

26. Februar 2021 | Kategorie: News Podcast 959

Wie versprochen strahlen wir nun im neuen Jahr wieder eine Folge mit einem interessanten Gast aus. Wir haben Prof. Dr. Philipp Dechow eingeladen, um gemeinsam mit ihm über die Veränderung der Städte während Corona zu diskutieren. 

Philipp Dechow ist Professor für Stadtplanung und Städtebau an der HFT Stuttgart, sowie geschäftsführender Gesellschafter im ISA. Er hat Architektur studiert und ist nun im Bereich Stadtentwicklungsplanung, Prozessgestaltung und die strategische Beratung von Städten und Kommunen tätig. 

Er hat nach zwei Jahren im Architekturbüro KKP in Hamburg erkannt, dass er im Stuttgarter Büro ISA (Internationales Stadtbauatelier) – wo er bereits als Student arbeitete – doch eher das Umfeld und die Projekte findet, die seinen Interessen und Fähigkeiten entgegenkommen. Außerdem eröffnete er gemeinsam mit Seog-Jeong Lee die koreanische Filiale des ISA auf und erarbeitete gemeinsam mit ihr Projekte in Korea und China.

Der Podcast wird in zwei Teilen erscheinen.
Im 1. Teil wird darüber gesprochen wie die Pandemie viele Prozesse beschleunigt hat, so auch im Bereich Städtebau. Dadurch, dass online eingekauft wird und viele Menschen nun von zu Hause arbeiten, regt es zum nachdenken an, was passiert, wenn die Pandemie ein Ende nimmt.

Hören Sie rein und erfahren Sie mehr was Prof. Dr.  Philipp Dechow zu diesem Thema zu sagen hat.

Abonnieren Sie uns auf folgenden Kanälen: 

RSSAnchorSpotifyPocketCastsApple PodcastsBreakerRadio PublicGoogle Podcasts

Viel Spaß beim Zuhören!